ePrivacy and GPDR Cookie Consent by TermsFeed Generator
+49 711 21096-20
Hinweis für Gewerbetreibende: Als Friseurkund*in hast Du nach der Registrierung Zugang zu einem erweiterten Sortiment mit angepassten Konditionen!
0 0
Banner-img

Haaröl

Seit dem 16. Jahrhundert hat man die wundersame Kraft von Haarölen bereits zu nutzen gewusst. Gewonnen aus einer Vielzahl natürlicher und auch hochtechnologischer Inhaltsstoffe sind sie das Schönheitselixier der Haarindustrie geworden. Angereichert mit tollen Düften und nährenden Substanzen bringen sie Glanz, Geschmeidigkeit und eine Extraportion Pflege ins Haar. Sie schützen die Haarspitzen vor Umwelteinflüssen, UV-Strahlung und Reibung auf der Kleidung. Sie bändigen auch ungestüme Mähnen und unterstreichen die Persönlichkeit einer jeden Person mit ihren verschiedenen Attributen. Für die Anwendung im feuchten oder auch im trockenen Haar sind Haaröle eine Bereicherung im Friseursalon zum Finish der erarbeiteten Frisur und aber genauso auch für den Kunden zu Hause.

25 Produkte

image view
Artikelbild - 50250
Alter Ego She Wonder Shine Oil Elixir 150 ml
25,90 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 48087
SP Luxeoil Reconstructive Elixir 100ml
35,55 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 47869
Dualsenses Elixir Oil Treatment 100ml
33,15 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 40262
Wella Oil Reflections Elixir 10 x 6ml
41,80 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 40318
Wella Oil Reflections Smoothing Oil 100ml
28,05 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 41932
Wella Oil Reflections Smoothening Oil 30ml
12,65 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 27091
Londa Velvet Oil 100ml
21,60 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 54625
OI Liquid Luster 300ml
35,40 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 46979
Mythic Oil Original Oil 100ml
39,40 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 48118
SP Repair Emulsion 50ml
11,40 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 45889
Eimi Oil Spritz 95ml
27,80 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 48086
SP Luxeoil Reconstructive Elixir 30ml
16,10 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 70914
OI OIL 135ml
42,30 €

inkl. MwSt.

A generic square placeholder image with rounded corners in a figure.
OI OIL 50ml RG
21,10 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 54627
More Inside Curl Gel Oil 250ml
22,00 €

inkl. MwSt.

Artikelbild - 48088
SP Luxeoil Chroma Elixir 100ml
35,55 €

inkl. MwSt.

Produktname

Quick View

Preis

Merkliste







21,60 €

inkl. MwSt.


35,40 €

inkl. MwSt.


39,40 €

inkl. MwSt.


11,40 €

inkl. MwSt.


27,80 €

inkl. MwSt.



42,30 €

inkl. MwSt.


21,10 €

inkl. MwSt.


22,00 €

inkl. MwSt.


35,55 €

inkl. MwSt.


Haaröl

Haaröl bringt eine lange Historie mit sich. Bereits im 16 Jahrhundert wurde mit Haarölen gearbeitet, sowohl um Haare kämmbar zu machen, als auch um Bärte glänzen zu lassen. Dabei gibt es unzählige Pflanzen, deren Öl unser Haar geschmeidig machen.

Warum du Haaröl verwenden solltest?

Haaröl ist ein Multitalent. Es nährt brüchiges Haar, spendet Feuchtigkeit für trockenes Haar und versorgt strapaziertes Haar mit neuer Energie. Krauses Haar findet in Haaröl den besten Bändiger den es nur haben könnte. Durch das spezielle Öl werden trockene Haarspitzen auch vor zu starker Reibung auf der Kleidung geschützt. Wessen Haar zu Knötchenbildung neigt, der wird sich an Haaröl ebenfalls erfreuen, denn schon ein Tropfen Haar-Öl auf die verknotete Stelle und dein Haar lässt sich sanft kämmen. Dies ist wohl mit ein Grund, warum Haaröle auch gerne bei Kindern verwendet werden. Hier solltest Du aber darauf achten, nicht zu viel einzusetzen, ein Pumphub oder Sprühstoß reicht meist schon aus.

Nicht nur aus Badezimmern und Handtaschen der Haarliebhaber ist das Haaröl nicht mehr weg zu denken, sondern allen voran auch aus den Friseursalons. Hier darf das Öl für schöne Haare nicht fehlen. Ob eine tolle Strähnen-Technik, die perfekt Balayage oder ein knalliges Rot, eins haben alle Farben gemeinsam: glänzen sollen sie. Wie sonst können Bilder im Internet solch strahlende Haarfarben zeigen, wenn da nicht mal Haaröl verwendet wurde.

Nicht nur, dass die Haare - ganz egal ob normales Haar oder chemisch behandeltes, coloriertes Haar - nicht mehr trocken wirken, nein sie werden auch gepflegt. Das Haaröl mit meist natürlichen Inhaltsstoffen legt sich wie ein Schutzfilm an die offenen Stellen der Schuppenschicht und sorgt somit für eine ausgeglichene Oberfläche die das Licht gleichmäßig spiegelt. Dadurch nimmt unser Auge die Oberfläche als glanzvoll wahr.

UV-Filter, die dem Sonnenschutz der Haare dienen, sind zusätzlich häufiger Bestandteil der Haaröle. Pflanzliche Öle, wie zum Beispiel Argan-Öl, Hanföl, Macadamiaöl und Mandelöl sind eine großartige Pflege für dein Haar. Hochwertige Inhaltstoffe mit nährenden Effekten, kombiniert mit ätherischen Ölen machen ein Haaröl zu einem Haarparfüm, dessen Duft dich den ganzen Tag begleitet. Haaröl ist häufig durch seine Konsistenz wenig bis gar nicht konserviert und eignet sich daher nicht selten sogar als Hautpflege für jeden Hauttyp.

Gerade lockiges Haar erfreut sich an den positiven Eigenschaften der verschiedenen Öle, denn so kommt Glanz und Geschmeidigkeit in unruhige Strukturen. Arganöl ist wohl das bekannteste Haaröl. Es kommt aus dem Bereich der Lebensmittel, wo es gerne zum kochen verwendet wird. Gewonnen wird das Arganöl aus den Beeren des Arganbaumes. Seine Wirkung, die sogar entzündungshemmend wirkt, wurde in den 1980er Jahren zu einem Renner in der Kosmetikindustrie. In kürzester Zeit wurden dieses und viele verschiedenen andere Haaröle so populär, dass wir die vielen Variationen, die der Markt an Haarölen für uns heute bereithält, diesem Trend verdanken.

Wie du Haaröl richtig anwendest?

Die Anwendung ist ganz einfach. Haaröl in den Händen verreiben und im handtuchtrockenen Haar vor dem kämmen verteilen. Du wirst sehen dass du selbst bei sprödem Haar dank dem Öl keine Schwierigkeiten mit der Kämmbarkeit haben wirst. Haaröl kann ebenso in trockenem Haar angewendet werden. Dabei ist es nicht wichtig, ob das Haar frisch gewaschen wurde bevor das Öl eingearbeitet wird. Auch hier einige Tropfen des Öls in den Handflächen verreiben und in Längen und Spitzen einarbeiten. Durch die beim Verreiben in den Händen entstehende Wärme kannst du den Duft sogar noch intensiver wahrnehmen. Ist dein Haar nach dem Schlafen oder durch Reibung auf der Kleidung rau und trocken? Dann ist Haaröl deine Rettung. Die reichhaltigen Öle können auch gut mit Stylingprodukten wie Pomaden oder Wachsen gemischt werden um noch mehr glänzendes Haar zu erreichen. Es sorgt auch dafür, dass diese softer werden und durch das Haaröl eine extra Portion Glanz mitbringen.

Geschmeidiges Haar und eine verbesserte Elastizität sind die Ergebnisse der Verwendung von Haaröl. Durch die Konsistenz von Öl lassen sich die Haaröle gut und gleichmäßig im Haar verteilen. Achte darauf das Öl nicht auf die Haaransätze aufzutragen, da dein Haar sonst strähnig wirken könnte. Diese intensive Pflege ist meist nur in Längen und in trockenen Spitzen erforderlich.

Je nach Haartyp kann die Menge in der Verwendung von Haaröl stark variieren. Was für krause, trockenes und strapaziertes Haar nicht genug sein kann, ist für feines Haar schnell zu viel. Unsere Empfehlung ist es daher, mit der geringsten Menge Haaröl zu starten und nachzulegen wenn es dir nicht ausreichend erscheint. Pflegendes Haaröl ist wichtig, aber zu viel sollte es schließlich auch nicht sein.

Wichtig wäre auch noch zu wissen, dass ein Haaröl keinen Conditioner oder gar eine Haarmaske ersetzen kann. Das Öl dient dem zusätzlichen Schutz deiner Haare und spendet Pflege, wo diese benötigt wird.